Personenbetreuung Tichy, Pflegedienst | Eichenweg 48 | 2464 Göttlesbrunn

personenbetreuungtichy

2017 © Copyright Personenbetreuung Tichy - Alle Rechte vorbehalten.

Kosten der Pflege

Eine bequeme Abwicklung, Leistbare Preise ohne versteckte Zusatzkosten und Personal mit hoher Qualifikation sind unsere Garanten für eine Betreuung mit Respekt und Würde.

Die Kosten setzen sich zusammen aus:

Werklohn, Fahrgeld und Versicherung.

Der Werklohn hängt vom Pflegeaufwand ab, sowie Kenntnisse und Praxis des/der Pfleger/in. 

Unser Pflegeteam stammt aus Tschechien, Slowakei

und Ungarn.

Standardpaket ab € 55,- / Tag

 

Pflegekurs absolviert - weniger Erfahrungen

geringe/mäßige Deutschkenntnisse

(Spracheinstufung A1 - A2)

Klient/in ist großteils mobil und selbständig, benötigt geringe Unterstützung (Pflegestufe 1 - 2)

Standardpaket Plus ab € 60,- / Tag

 

Pflegekurs absolviert – ausreichend Erfahrungen

gute Deutschkenntnisse (Spracheinstufung B1 – B2)   

Erhöhter Unterstützungsbedarf aufgrund unterschiedlicher vorhandener Diagnosen (Pflegestufe 3 - 4)

Intensivpaket ab € 70,- / Tag

 

Diplomiertes Gesundheits- und Krankenpflegepersonal

(keine Nostrifikation in Österreich), oder Praxis über längere Jahre, gute Deutschkenntnisse

(Spracheinstufung B1 – B2) 

Bei speziellen Diagnosen, die Fachwissen erforderlich

machen (Pflegestufe 5 - 7)

*Fahrtkosten und alle Abgaben (SVA, WKO,...) sind nicht im "Tagessatz" enthalten.

Zuschläge:

 

Mitversorgung einer weiteren Person oder Betreuung von 2 Personen

Feiertagszuschlag: 24 + 25 + 26 .12., 1.1., Ostern + € 40,- Aufschlag/Tag zum Werklohn

Pflegevisite mit diplomierter Krankenschwester auf Anfrage

 

Staatliche Förderungen

 

Bei den Erledigungen der staatlichen Förderungen leisten wir Beihilfe.

1. Förderung vom Bundessozialamt – für zwei BetreuerInnen € 550,00/monatlich.

    ab Pflegestufe 3, bei einer nachweislichen Demenzerkrankung ab Pflegestufe 1.

    Einkommensgrenze von 2.500,-€ netto im Monat

2. Pflegegeld – je nach Stufe 1-7 :

1

157,30 EUR

2

290,00 EUR

3

451,80 EUR

4

677,60 EUR

5

920,30 EUR

6

1285,20 EUR

7

1688,90 EUR

3. Förderung Kurzzeitbetreuung

Für die Kurzzeitbetreuung kann eine Förderung für pflegende Angehörige in Anspruch genommen werden.

Der Antrag wird dafür beim Sozialministeriumservice gestellt.

4. Steuerliches Absetzen der Betreuungskosten

  • Kosten für Arzneien und Pflegemittel

  • Aufwendungen für die Vermittlungsorganisation

  • Honorarnoten für die PflegerInnen

  • Fahrtkosten

  • Kost und Unterkunft für zwei legale PflegerInnen per €196,20

Nähere Informationen erhalten Sie beim Bundesministerium für Finanzen:

Kosten der Vermittlung

Derzeit gelten folgende Kosten und Bedingungen:

  • Einmalige Vermittlungsgebühr von 240,- € p.Pfleger/in

(Eine Ersatzvermittlung wird kostenlos durchgeführt, jede weitere wird mit 100,- € verrechnet)

  • Für die Betreuung werden 2 Personenbetreuer/innen wechselweise im 14 tägigen Rhythmus zur Verfügung gestellt.

(Die PersonenbetreuerIn wohnen im Haushalt des Klienten und werden dort auch verköstigt.)

  • Für eine Kurzzeitbetreuung im Rahmen von 1 bis 4 Wochen beträgt die Vermittlungsgebühr 250,- €

  • Für Bereitstellung, Verwaltung & Organisation berechnen wir 89,- € pro Monat

Wir unterstützen Sie mit dem Engagement eines Familienbetriebes und sind auch außerhalb der üblichen Geschäftszeiten für Sie erreichbar und erbringen folgende

Leistungen:

  • Beratungsgespräch zur Erhebung des Betreuungsbedarfes

  • Suche, Auswahl und Vermittlung von bis zu 2 selbständig tätigen Betreuer/innen und Ersatzkräften bei Bedarf

  • Telefonische Erreichbarkeit und Beratung auch außerhalb unserer Bürozeiten

  • Verwaltung und Organisation, Unterstützung bei Anmeldungen

  • Regelmäßige Qualitätsvisiten vor Ort und bei Bedarf auch im Anlassfall

  • Übertragung von pflegerischen Leistungen durch eine Diplomfachkraft

  • Bereitstellung einer Betreuungsdokumentation

  • Unterstützung bei der Organisation von Heilbehelfen und Hilfsmitteln 

 

Kennenlern - Bonus

 

Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und erhalten Sie

als Dankeschön einen 40 € Kennenlern-Bonus bei

Inanspruchnahme einer unserer Dienstleistungen.